Raupes.net - House Blog

There is no place like 127.0.0.1

Nicht argumentierbare Preise

clock August 29, 2011 20:00 by author Bernhard Wurm

Manchmal sind Preise einfach nicht argumentierbar, so wie von ca. 2 Wochen erlebt.

Man kaufe einen Brunnenschachtring (60cm Durchmesser und 30cm Höhe). Kostenpunkt gut 30€.
Man kaufe dazu einen passenden Betondeckel (60cm Durchmesser). Kostenpunkt über 90€.

Kein Materialeinsatz, keine Formkosten, einfach nichts rechtfertigt diesen Preis eines trivialen Betondeckels – vor allem im Verhältnis zum Ring, welcher wohl das 5-fache an Material bedarf. Von Lagervolumen ganz zu schweigen.

Für alle die sich hier nichts vorstellen können: so ca sieht der Ring aus (Bildquelle schierer.de):

 

Und so ein passender Deckel (Bildquelle: Umweltprodukte.de):

 

Unglaublich oder?



Die erste Tür

clock August 27, 2011 21:48 by author Bernhard Wurm

So manches Geschäfts haben wir abgesucht nach der passenden ersten Tür im Haus und schließlich haben wir sie gefunden. Am Samstag dem 27.08. wurde diese auch eingemauert Winking smile

2011 08 27 Schläuche betonieren (2) 2011 09 02 Terasse Schalen (12)

Außerdem haben mein Vater und Angelika (ich war diese Woche schwer verhindert) diverse ehemalige, inzwischen mit Schläuchen zugestopfte, Öffnungen zubetoniert. Die letzten Schläuche wurden gelegt, verlängert und befestigt.

2011 08 27 Schläuche betonieren (3) 2011 08 27 Schläuche betonieren (5)  2011 08 27 Schläuche betonieren (6)



Dies und Jenes

clock August 24, 2011 21:41 by author Bernhard Wurm

Der Zählerkasten bekommt Rückendeckung von einer Wand. Dieser wurde nun zugemauert und gleichzeitig noch ein paar Schläuche für die Treppenbeleuchtung beim Kellerabgang gelegt. Außerdem wurde mithilfe von Styrodur die Türgröße im Keller fertiggstellt. Als Absturzschutz eine kleine Wand aus Porensteine gestellt (kostet ca die Hälfte zum Ytong und ist das ca. Gleiche). Die An- und Fortluft für die Lüftung ist nun fixisert und isoliert. Außerdem die Vormauerung im WC im Obergeschoss erledigt.

2011 08 24 WC OG Isolierungen etec (1) 2011 08 24 WC OG Isolierungen etec (2) 2011 08 24 WC OG Isolierungen etec (3)2011 08 24 WC OG Isolierungen etec (4)



Elektro Garage

clock August 20, 2011 21:38 by author Bernhard Wurm

Nach einer Woche intensiver Elektroinstallationen haben wir dies (mit Ausnahme vom Außenbereich) halbwegs fertig gestellt. An diesem Samstag wurde noch die Garage und die ersten Teile des Eingangsbereichs gemacht und so vergeht eine Urlaubswoche wie im Flug – aber mit riesen Fortschritten auf der Baustelle!

2011 08 20 Elektrikschläuche Garage (2) 2011 08 20 Elektrikschläuche Garage (7) 

2011 08 20 Elektrikschläuche Garage (4) 2011 08 20 Elektrikschläuche Garage (6)



Elektroinstallation

clock August 19, 2011 21:19 by author Bernhard Wurm

In jedem Raum, in dem es möglicherweise einmal ein Audio-System geben wird, oder welcher Teil des Multiroom-Audios wird haben wir Schläufe für die Satelitenlautsprecher gemacht. Also in der Küche, Terasse, Wohnzimmer, je Kinderzimmer, Bad, Schlafzimmer, Garage.

2011 08 19 Elektrikleitungen (10) 

Inzwischen haben wir schon einige Schläuche verlegt und verdammt viele Dosen gesetzt Aber “bammel” hab ich nur vor den Schläuchen und Dosen die wir jetzt übersehen und dann in ein paar Monaten oder Jahren auftreten…

2011 08 19 Elektrikleitungen (19) 2011 08 19 Elektrikleitungen (24) 

Natürlich darf auch die Garage nicht vergessen werden auch auch hier gibt es so manches an Technik! Inkl. LAN, Starkstrom (sollten Elektroautos doch einmal kommen) und Audio. Vorbereitung für Photovoltaik ist ebenfalls vorhanden. Und auch ein paar Jalousiesteuerungs-Kabel haben sich bereits in die richtigen Schläuche verirrt.

2011 08 19 Elektrikleitungen (44) 2011 08 19 Elektrikleitungen (69)

Für die Hausautomatisierung haben wir uns einen zweiten Zählerkasten geleistet, welcher die notwendigen Gerätschaften beinhalten wird. – inkl. DMX Modul für die RGB-LED-Lichtsteuerungen! Und ja, es ist Luxus, aber es ist geil!

2011 08 19 Elektrikleitungen (65)

Vielleicht wird unser Wohnzimmer/Haus ja mal ähnlich cool aussehen können:



Es geht weiter…

clock August 17, 2011 20:50 by author Bernhard Wurm

Die intensive Elektro-Woche geht weiter. Es ist eine Urlaubwoche, die vollgespickt mit Arbeit ist – so wie es beim Hausbauen eben ist.

Die Wasserleitungen sind inzwischen gelegt und auch die Vormauerung beim Waschbecken im Bad ist gemauert. Trotz langen Überlegungen wo welche Steckdosen, Schalter etc. sein sollen ergibt sich bei der konkreten Umsetzung immer wieder etwas. Und da die Lüftungsschläuche bereits ausgeworfen sind ist es auch schon passiert…

2011 08 17 Elektrikschläuche (1) 2011 08 17 Elektrikschläuche (14) 

Durch das Setzen einer weiteren Dose und notwendigen Schläuchen habe ich mit der Flex einen Lüftungsschlauch angeschnitten. Sad smile. Daneben sind ebenfalls noch ein Lüftungsschlauch und die Stahlsäule. Platzmangel pur. Ich habe den Schlauch wieder abgedichtet und ordentlich eingeschäumt. Der Elektroschlauch macht nun einen Umweg über das angrenzende Zimmer.

2011 08 17 Elektrikschläuche (16) 2011 08 17 Elektrikschläuche (19)2011 08 17 Elektroleitungen (10) 2011 08 17 Elektroleitungen (19)

Weitere Impressionen:

2011 08 17 Elektroleitungen (3) 2011 08 17 Elektroleitungen (16)2011 08 17 Elektroleitungen (23) 2011 08 17 Elektroleitungen (33) 2011 08 17 Elektroleitungen (34)

Es mag etwas schräg erscheinen, aber seit Beginn an hat die WC-Decke im Erdgeschoss ein besonderes Augenmerk. Auch bei der Elektroinstallation geht so manches an an die WC Decke. Schaltbare Steckdosen für die Hausautomatisierung, außerdem eine Netzwerkdose und weitere Leitungen für ein LED Band für indirekte Beleuchtungen. Oh yea!

2011 08 17 Elektroleitungen (35) 2011 08 17 Elektroleitungen (36)



Dosen eingipsen u. Elektroschläuche legen, sowie Warmwasser u. Installateurarbeiten

clock August 16, 2011 10:52 by author Bernhard Wurm

Wir haben uns entschieden in den Räumen eine viereckige Verteilerdose zu setzen, welche die Verteilung im Raum macht. Diese viereckige Dose geht sich theoretisch in den 6,25cm aus. Leider hat der Isorast dies als max. Breite und somit muss der Beton wieder etwas bearbeitet werden. Es gibt einfach kein System ohne Nachteil. Dies ist wieder ein Nachteil von Isorast und ähnlichen Systemen

Aber nichts, was sich nicht einer Flex und etwas Stab beheben lässt.

2011 08 16 Elektrik Schläuche (3) 

An diesem Tag habe ich gelernt, dass man sich als Installateur scheinbar nur mit bockstarrigen Schläuchen auseinandersetzen muss. Denn nicht nur die Lüftungsschläuche, sondern auch die Steigleitungen fürs Wasser sind nicht einfach zu verarbeiten. Es ist auch  nicht so, dass wir noch viel Platz übrigen haben - und das obwohl wir wirklich große Löcher haben lassen.

2011 08 16 Elektrik Schläuche (4) 2011 08 16 Elektrik Schläuche (11)

Die Schläuche haben wir kurzhand mit großen Nägeln im Styropor befestigt und anschließend eingeschäumt. Mein Vater hat es sich natürlich nicht nehmen lassen so manches gleich auszuwerfen.

2011 08 16 Elektrik Schläuche (18) 2011 08 16 Elektrik Schläuche (21)

Auch im Bad hat sich herausgestellt, dass die für den Dachstuhl notwendige Säule noch störend sein wird, denn der Wasserablauf des Waschbeckens kann dadurch nicht in die Wand eingestemmt werden. Wir haben uns dadurch entschlossen, das Waschbecken vorzumauern wodurch gleichzeitig eine größere Abstellfläche entstehen wird. Not macht eben erfinderisch und bringt gleichzeitig tolle Neuerungen. Durch den geringen Fußbodenaufbau, den sich der Planer ausgedacht hat gibt es auch ein Problem mit dem Abfluss, wodurch wir eine Stufe im Bad bauen werden. Auch diese stellen wir uns gestalterisch von Vorteil vor. – hoffentlich wird es auch so…

2011 08 16 Elektrik Schläuche (20) 2011 08 16 Elektrik Schläuche (22)

Der Spühlkasten im WC EG ist jetzt fertig eingemauert.

2011 08 16 Elektrik Schläuche (24)

Da die Garage ohnehin stets mit Baumaterialien belegt ist, wurde die Küche kurzerhand umfunktionioniert Smile

 2011 08 16 Elektrik Schläuche (15)

Wieder ein großer Brocken geschafft an diesem Tag!



Intensive Elektrowoche

clock August 15, 2011 20:22 by author Bernhard Wurm

Eine intensive Woche nimmt seinen Lauf:

Auch die Raffstore benötigen Strom und somit eine Elektroleitung:

2011 08 15 Elektrik Stemmen (2)_thumb[3] 2011 08 15 Elektrik Stemmen (3)_thumb[2]

Die Isorast “Stemmarbeiten” gingen schnell voran. Obgleich wir auch hier etwas erlebt haben, was das Marketing nicht erwähnen wird.

2011 08 15 Elektrik Stemmen (7) 2011 08 15 Elektrik Stemmen (9)

Als Informatiker lege ich natürlich viel Wert auf die Netzwerkverkablung. CAT7 Kabel sind zwingend und würde ich ohnehin jeden Häuslbauer in jedem Raum (abgesehen vom WC) empfehlen. Zwei Stecker gehen schön in eine Dose. Diese jedoch darin zu montieren ist jedoch nicht so einfach! Ein 25mm Elektroschlauch ist ohnehin Pflicht, damit 2 Kabel Platz finden. Diese jedoch erfolgreich in eine 6cm Dose zu installieren und anschließend hineinzuzwängen ist kein Spass! Daher haben wir zwei Dosen ineinander gesteckt und den Boden der ersten durchgeschlagen. Das Problem ist, jedoch der Betonkern. Also heißt es den Schremmhammer ansetzen und bei EDV-Dosen den Beton schrämmen Sad smile

2011 08 16 Elektrik Schläuche (17)

Auch solche Fotos gehören dazu Smile

2011 08 15 Elektrik Stemmen (20) 2011 08 15 Elektrik Stemmen (21)

Und so geht ein Tag voller Stemm- und Flexarbeiten, sowie Oberfräsen und herausschaben vorbei.



Wo ist was? Elektroinstallationen / Stemmen

clock August 14, 2011 20:13 by author Bernhard Wurm

Im Laufe des Hausbauens haben wir diese zwei Elemente schon häufig gesucht, Markiert, die Markierung entfernen müssen und wieder gesucht. Auch an diesem Tag machten wir uns wieder auf die Suche nach dem verschollenem Grenzstein und dem Wasserschieber. Schlussendlich hilft nur eins: Ausmessen!

2011 08 14 Elektrik Stemmen (1) 2011 08 14 Elektrik Stemmen (4)

Also ran an die Arbeit! Elektroleitungen stemmen. Leider sind diese ja nicht nur in Isorast-Wänden, sondern auch in der Garage und den nichttragenden Wänden. Die Flex muss her und entsprechend sehe ich wieder einmal aus:

2011 08 14 Elektrik Stemmen (7) 2011 08 14 Elektrik Stemmen (8) 2011 08 14 Elektrik Stemmen (13) 2011 08 14 Elektrik Stemmen (15)

Im Wohnzimmer, im Bereich des Fernsehers haben wir gleich einen Kabelkanal herausgestemmt und künftig auch einen Fernseher etc. an die Wand hängen zu können, ohne dass ein Kabel herunterhängt!

2011 08 14 Elektrik Stemmen (14)



Manchmal mauert man von oben nach unten!

clock August 13, 2011 19:53 by author Bernhard Wurm

Die Haustür ist in einer Nische. Die Mauerbank des Dachstuhls ist durch diese Nische von Außen ersichtlich. Dies ist nicht wirklich schön und so heißt es verkleiden. Die Frage ist nur wie….

Die Lösung: Mit restlichem Isorast Material. Diese werden einfach mit Haftkleber an die Wand geklebt und somit die Dämmung der Wand um weitere 50cm erhöht Smile

2011 08 13 Anschütten (1) 2011 08 13 Anschütten (5) 

2011 08 13 Anschütten (2) 2011 08 13 Anschütten (8)

Diese Lösung hat so einige vorangegangene Überlegungen und Alterntivideen und hatte sich schließlich durchgesetzt. Wir haben den Bereich nicht nach ganz unten gezogen aber 4 Scharren doppelte Dickwandungen wurden verarbeitet. Jetzt schaut das ganz gut aus und die Wand geht durch. Die Mauerbank ist verdeckt und somit perfekt gelöst.

2011 08 13 Anschütten (11) 2011 08 13 Anschütten (12)

 

Auch Christian kam an diesem Tag und half uns mit dem Traktor. Ein Erdhaufen wurde vollständig am Grundstück aufgeteilt und die Terasse geschottert. Leider war das Wetter etwas nass.

Hier ein paar Impressionen des Tages:

2011 08 13 Anschütten (9) 2011 08 13 Anschütten (17)2011 08 13 Anschütten (26) 2011 08 13 Anschütten (28)2011 08 13 Anschütten (30) 2011 08 13 Anschütten (34)

Fenster in Fenster

2011 08 13 Anschütten (14) 2011 08 13 Anschütten (15)

Auch die Innenarbeiten dürfen nicht stehen bleiben. Da und dort noch etwas ausmauern und anfangen die Spühlkästen einzumauern.

2011 08 13 Anschütten (36) 2011 08 13 Anschütten (41)2011 08 13 Anschütten (40)



Was gibts über mich?

Ein Buch das zwar nichts mit Hausbau zu tun hat, ich aber wärmstens empfehlen kann ist dieses Wink:

Buch Cover

Alle anderen Informationen sind auf www.raupes.net nachzulesen.

Raupes-Haus-Seiten

Timeline

Sign in